Patrick Chan wurde als Einzelläufer dreimal Weltmeister - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDPatrick Chan wurde als Einzelläufer dreimal Weltmeister © PIXATHLONPIXATHLONSID

Toronto (SID) - Eiskunstlauf-Olympiasieger Patrick Chan hat am Montag das Ende seiner Wettkampfkarriere bekannt gegeben. Als Mitglied des kanadischen Teams hatte der 27-Jährige im Februar bei den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang Mannschafts-Gold gewonnen. Als Einzelläufer wurde Chan zwischen 2011 und 2013 dreimal Weltmeister.