Savchenko gewann Olympia-Gold in Pyeongchang - Bildquelle: AFPSIDMARCO BERTORELLOSavchenko gewann Olympia-Gold in Pyeongchang © AFPSIDMARCO BERTORELLO

Hamburg (SID) - Paarlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko wird im März eine Biografie veröffentlichen. "Der lange Weg zum olympischen Gold", heißt das Buch, das die 35-Jährige mit Hilfe der Autorin Alexandra Ilina geschrieben hat. Die gebürtige Ukrainerin und ihr Partner Bruno Massot hatten bei den Winterspielen 2018 im südkoreanischen Pyeongchang  Gold gewonnen. Am 7. September brachte die sechsmalige Weltmeisterin in Oberstdorf ihre Tochter Amilia zur Welt.