München - Die eSports-Szene wächst, auch Bundesliga-Teams bauen sich eigene eSports-Mannschaften auf. ProSieben MAXX und ran.de übertragen immer wieder Wettkämpfe aus der Zocker-Szene. Sobald es neue Übertragungszeiten gibt, findet ihr hier im Überblick.

Alle Übertragungen im Überblick

VBL Club Championship - immer am Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben MAXX und auf ran.de

17.01.2019, 20:15 Uhr: SV Werder Bremen - RB Leipzig 

24.01.2019, 20:15 Uhr: Hamburger SV - 1.FC Köln

31.01.2019, 20:15 Uhr: FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt

07.02.2019, 20:15 Uhr: Borussia Mönchengladbach - Hertha BSC

14.02.2019, 20:15 Uhr: VfL Bochum – VfB Stuttgart 

21.02.2019, 20:15 Uhr: 1. FC Köln – Borussia Mönchengladbach  

28.02.2019, 20:15 Uhr: VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen

Weitere Termine folgen in Kürze!

ran eSports - Professional. Gaming. Magazine. - immer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag

Bei "ran eSports - Professional. Gaming. Magazine." steht vor allem das Computerspiel "CS:GO" (Counter-Strike: Global Offensive) im Fokus. Aber auch "League of Legends" (LoL), "DOTA 2", "FIFA", "Madden NFL" oder "Rocket League" werden von Moderator Matthias "Knochen" Remmert und wöchentlich wechselnden Experten unter die Lupe genommen.

Gemeinsam betrachten sie News, Highlights der Spiele sowie Ligen und Events und analysieren einzelne Games.

ran.de bietet regelmäßig neue Videos zum Thema eSports - ob Madden, Counter-Strike, FIFA oder League of Legends. Alle Videos dazu findet ihr unter "eSports - Video". 

Du willst die wichtigsten eSports-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Mehr Galerien