Check', ob das Feature "Ball-Hawk" eingestellt ist. Wichtig ist auch, dass du darauf achtest, dass "Auto-Strafe" ausgeschaltet ist. Dies lässt seinen Spieler automatisch seitwärts und rückwerts laufen, aber leider oft genau dann wenn du es nicht willst. Aufgrund eines Fehlers im Spiel kann es leider passieren, dass sich das immer wieder neu einstellt. Alle anderen Unterstützungen solltest du auch ausgeschaltet lassen. Für Anfänger und in manchen Situationen aber, spielst du beispielsweise viel Nickel, kann es hilfreich sein "Auto-flip" anzulassen.

Für den Richtungswechsel mit dem User will ich dir noch mitgeben, dass ich finde, dass der beste Richtungswechsel mit dem User im Spiel gelingt, wenn du Left Trigger antippst und danach Right Trigger plus eine Richtung drückst. Manche versuchen auch schnelle Richtungswechsel zu meiden und helfen sich damit aus, dass sie diese in Halbkreisen "umlaufen". Für die restliche Steuerung empfehle ich ins Handbuch zu schauen, die Trainings in Madden zu absolvieren und sich zudem im Trainingsmodus mit einem User einzuspielen.

#7 Run Defense und Run-Fits des Users

Der User ist ein sehr wichtiges Hilfsmittel, um den Run zu stoppen. Für den Anfang kann es hilfreich sein, dass du dir vor einem Spielzug deine Run-Fits für beide Laufseiten anzeigen lässt. Für den Anfang könnte es nämlich vielleicht sinnvoll sein, nicht den Cut-Back (C) oder Force Defender (F) auszuwählen. Suche dir dann entsprechend einen anderen Spieler aus und achte auf den Pfeil, den du unter deinem User siehst.

Dieser Pfeil zeigt dir dein Gab Assignment an, welches ich für den Anfang auch rate einzuhalten. Antizipierst du den Run auf eine bestimmte Seite, wähle im besten Falle dann einen Spieler auf der gegenüberliegenden Seite aus, um mehr Unterstützung durch die CPU kontrollierten Spieler beim Run zu erhalten.

Ein guter Spieler wird aber schnell merken, wenn du dich bei Runs Overcommited hast und dadurch ergeben sich dann für ihn Cut-Back Lanes. Sollte ich mal nicht durch verschiedene Methoden zusätzliche Run-Fits auf das Feld bringen, wähle ich auch gerne mal einen Spieler ohne Run-Fit als User zum zusätzlichen Run Support aus, wie zum Beispiel einen Safety in einer Cover 2. 

#8 Nicht immer denselben Spieler auf dem Feld auswählen

Immer nur den gleichen Spieler zu usern macht dich vorhersehbarer und erleichtert es deinem Gegner, deinen User auszuspielen. Vor allem gilt dies für die Modi in Madden, in denen dein Gegner vor dem Snap nicht erkennen kann, welchen Spieler du ausgewählt hast. Weiterhin solltest du dich als fortgeschrittener Spieler mit den Matching Prinzipien in Madden auseinandersetzen, wie Cover 4 Quarters und Cover 4 Palms und den dahinterliegenden verschiedenen Formationschecks (special, box und so weiter...).

In Cover 4 Quarters und Cover 4 Palms ist es wichtig, dass du je nach Offense Formation weißt, was die Verantwortung der einzelnen Spieler ist, um den Spieler identifizieren zu können, welchen du am besten usern solltest. Ich nutze zum Beispiel Cover 4 Palms sehr gerne gegen Trips oder Bunch und steuere dann den Safety auf der gegenüberliegenden Seite der drei Passempfänger. Hier wäre es taktisch nicht sehr klug, den Spieler der die "3 Receiver Hook" spielt, zu usern. Ich mache das, weil bei diesen Formationen dieser Safety die geringste Verantwortung auf dem Feld hat.

Es gibt noch viel mehr Tipps, Strategien und Wichtiges, das du wissen solltest zum User, aber das würde den Rahmen hier sprengen. Schreibe mir bei Fragen gerne unter madden.neo88@gmail.com . Falls du mehr Tipps willst, schreibe mir eine E-Mail, dass ich dich auf meine Mailingliste setzen soll. Falls ich mehr Tipps habe, schicke ich diese dann immer dieser Liste zu. Oder trete diesem Discord bei, denn dort soll eine kleine Community für deutschsprechende Spieler zum Austauschen von Tipps & Strategien entstehen: https://discord.gg/apjceTw

Bis dahin,

Euer Neo

Hier geht's zu Teil 1 und 2

Du willst die wichtigsten eSports-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Mehr Galerien