- Bildquelle: DFL|EA SPORTS © DFL|EA SPORTS

München – Wer keinen Bundesligaverein im Rücken hat, muss in der Virtual Bundesliga (VBL) den Weg über die VBL Open gehen. Wie der Name bereits vorgibt, ist der Wettbewerb jedem deutschen FIFA-Spieler zugänglich und ermöglicht die Qualifikation für die Playoffs.

Große Namen

Pro Konsole kommen monatlich 18 Spieler weiter. Üblicherweise handelt es dabei um bekannte Profis, die bei einer eSport-Organisation Vertrag sind. Aber auch Newcomer nutzen jedes Jahr die Chance und hoffen auf den Durchbruch. Um an ein Playoff-Ticket zu kommen, gilt es, möglichst viele Siege in 90 Begegnungen zu sammeln. Das gelang im Januar unter anderem Danny "Proownez" Liepolt vom Fokus Clan und Rogues Niklas "NRaseck7" Raseck. Beide Spieler zählen zu den bekanntesten Namen im deutschen eFootball.

Vom Kommentatoren-Tisch an die Konsole

Weitere prominente FIFA-Profis auf der Liste sind: "LostInTheWavesz", "Denii_10", "Juli", "I_BlacKxLeGenD_I", "DasLachsFisch", "blackarrow889", "FlaGGo" und "Hensoo". Ebenfalls sticht der Name "FIFAtazztics" hervor. Hinter dem Gamertag versteckt sich Benjamin Drexler, der regelmäßig als Experte und Kommentator bei der Übertragung der VBL Club Championship (jeden Donnerstag ab 20:15 Uhr live auf ProSieben MAXX) aktiv ist.

VBLOpenJanuarListe
Diese 36 Spieler haben sich für die Playoffs der Virtual Bundesliga qualifiziert. © DFL

Terminkonflikt

Nach einer Einladung zu den VBL Playoffs ist die Freude bei den meisten Spielern groß. So auch bei Kai "Hensoo" Hense – bis sein Blick auf das Datum fiel. Der ehemalige Nürnberg-Profi stellte fest: "Bin gespannt, wann einer mal Stellung bezieht, wieso der LQE in London und die Playoffs am selben Tag sind und ich nur zu einem Event gehen kann." Hense ist nicht der einzige Spieler mit diesem ungewöhnlichen Problem. "Sakul" sowie "LostInTheWavesz" qualifizierten sich ebenfalls für beide Turniere, müssen sich nun aber für eins entscheiden.

Du willst die wichtigsten eSports-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Mehr Galerien