- Bildquelle: eSport Studio © eSport Studio

München - Eine direkte Qualifikation für das VBL Grand Final, darum spielten beide Vereine am Donnerstagabend. Hannover 96 brauchte zwei Punkte, der FC Augsburg sieben. 

Die aus der Tabellensituation resultierende Spannung schien aber schnell verflogen. Bereits nach 34 Spielminuten führte Hannovers Marco "It4Chi" Becker mit 2:0 gegen Lukas "LukasR18" Rathgeb. Da beide Seiten auch danach weiter mit offenem Visier stürmten, kam der Augsburger aber nochmal ran und erzielte erst das 1:2 und schließlich auch den 2:2-Ausgleichstreffer.

Kurz vor Schluss fiel dann die Entscheidung. "It4Chi" schoss in der 81. Spielminute das 3:2-Siegtor, das gleichzeitig die Grand Final-Teilnahme seines Teams besiegelte. Nach dem Schlusspfiff holte er sich dementsprechend verdient den Lob seiner Mannschaftskollegen ab. "LukasR18" blieb dagegen nichts anderes übrig als zu sagen: "Leider hat es nicht gereicht."

Viele Tore, wenig Emotionen

Danach war die Luft sichtlich raus. Die beiden Xbox-Spieler, "Yannic0109" und "Chrissi", gaben sich auf dem Platz zwar noch Mühe und schossen viele Tore, die Gesichter der Profis erzählten jedoch eine andere Geschichte.

Nach der Entscheidung in der vorausgehenden Partie ging es es schließlich um nichts mehr. "Chrissi", der zweitbeste Torschütze der Liga, gewann mit 4:3 für Hannover 96, bevor es im Doppel eine torlose Nullnummer gab. 7:1 somit der Endstand nach drei Begegnungen. 

Grand Final in Sicht

Dank des Erfolges steht Hannover 96 im Grand Final der Virtual Bundesliga. Zwei Spieler darf der Verein zu dem Event entsenden. Wer das wird, wusste "Chrissi" nach der Begegnung noch nicht. Der Youngster wäre aber wohl die erste Wahl.

Teamkollege "Erol" äußerte sich auch gleich zur Zielsetzung. "Erstmal die Gruppenphase überstehen", so das zurückhaltende Statement des Hannoveraners.

Für den FC Augsburg ist es auch noch nicht vorüber. Sie stehen schon am 23. und 24. März wieder an der Konsole. Über die VBL Playoffs können auch sie sich noch für das Grand Final qualifizieren.

Du willst die wichtigsten eSports-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Mehr Galerien