Matthäus, Beckenbauer und Klose in FIFA - Bildquelle: EA GamesMatthäus, Beckenbauer und Klose in FIFA © EA Games

München - Schaut man sich die aktuellen FUT Legenden an, ist die Auswahl an deutschen Spielern sehr dürftig. Eigentlich gibt es nur einen: Lothar Matthäus - den dafür aber gleich in dreifacher Ausführung aus den Jahren 1986, '90 und '92. Zur WM wurde dann wenigstens noch Klose ins Spiel gebracht.

Natürlich gehört der Mittelfeldregisseur der 80er und 90er zu den besten Spielern, die die Bundesrepublik jemals hervorgebracht hat. Aber als riesige Fußballnation gibt es noch ein paar andere Namen, die in Frage kommen für ein FUT ICONS-Karte.

Der Kaiser ist und bleibt die deutsche Superlegende

Als Erstes muss man natürlich Franz Beckenbauer nennen. Der Welt- und Europameister prägte die Libero-Position wie kein anderer. Oft wird unser Abwehr-Star auch in einem Atemzug mit den Namen Maradona und Pelé genannt - und nahezu jedes Top-Ranking verfrachtet den Bayer in die Top 5 der besten Spieler des 20. Jahrhunderts. Seine Pässe und Spielübersicht bleiben unvergessen.

Nur zwei andere Spieler schafften es als Profi auf dem Feld und als Coach den Weltmeistertitel zu gewinnen. Auch auf Club-Ebene setzte er mit drei Titeln im Europapokal der Landesmeister neue Maßstäbe. Aber er ist nicht der einzige Weltmeister, der sich in dieser Liste wiederfindet.

20 Jahre vor Beckenbauers Welterfolg holte schon Fritz Walter den WM-Titel nach Deutschland und stieg zur ersten deutschen Legende auf. Der ehemalige Kaiserslautern-Spieler gehörte zu den besten seiner Zeit. Er konnte das Spiel lesen wie kein anderer und auch im Sprint war der Pfälzer eine Wucht - immerhin musste er mehr als einmal von der Abwehr in den Sturm rennen.

Fritz Walter war die prägende Figur der Nachkriegszeit - kein Wunder, dass sogar ein Wetter nach ihm benannt wurde.

Die deutschen Stars der 70er

Gerd Müller ist der erfolgreichste deutsche Stürmer aller Zeiten. 68 Tore für die deutsche Elf und über 300 Tore für den FC Bayern sprechen für sich. In FIFA 19 wäre er die beste Bereicherung für jeden Sturm - da würde sogar Cristiano Ronaldo blass aussehen.

Müller brauchte natürlich kongeniale Passgeber, auf die er sich verließ. Man könnte einige Namen nennen, aber einer sticht besonders heraus: Günter Netzer gehört wohl zu den besten Mittelfeldspielern seiner Zeit. Seine Pässe aus der Tiefe des Raums waren von Gegnern gefürchtet. Sogar bei Real Madrid setzte sich der Regisseur durch.

Außerdem bleibt seine Selbsteinwechselung im DFB-Pokalfinale 1973 unvergessen. Vielleicht kann er sich auch in FIFA 19 als Joker selbst einwechseln, wenn es in seinem Team nicht läuft.

Ein Name ist auch heute noch gang und gäbe im Fussballzirkus: Karl-Heinz Rummenigge. Seit 2002 ist er Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG, aber schon als Spieler sorgte er für den bayrischen Erfolg und schoß dort 162 Tore. Zwei Vize-Weltmeistertitel und ein Europameistertitel sprechen aber für sich - Rummenigge gehörte zu den besten deutschen Stürmern.

Die größten Legenden der Neuzeit

Im Sturm hatte Deutschland auch in der Folgezeit immer wieder Stürmer, nach denen sich andere Nationen die Finger lecken würden. Allofs, Fischer, Klinsmann, Völler oder Bierhoff - das sind nur einige Namen. Auch Miroslav Klose reiht sich in diese Liste nahtlos ein. Mit der DFB-Auswahl gewann er nicht nur 2014 den Weltmeistertitel, sondern ist auch WM-Rekord-Torschütze.

Auch auf Clubebene hat er einige erfolgreiche Jahre auf dem Buckel: FC Bayern und Lazio Rom sind dabei wohl seine berühmtesten Stationen. Seit FIFA 17 ist er nicht mehr im Spiel zu finden - jetzt wäre der Zeitpunkt, um ihn als Legende zu integrieren. Im WM-Update bekam er schon seine Icon-Karte, nun braucht Klose sie nur noch im Basis-Spiel - verdient hätte er es allemal.

Der letzte Profi auf unserer Liste gehörte zu den besten Spielern aus zwei Ländern. Zunächst war Matthias Sammer der beste Spieler der DDR, um später auch mit der BRD den Ruhm einzuheimsen. Am Gewinn der EM '96 war er maßgeblich beteiligt und wurde dann als letzter deutscher Spieler mit dem Ballon d'Or geehrt. Sammer wäre, genau wie die sechs anderen Spieler, eine Bereicherung für FIFA 19.

Du willst die wichtigsten eSports-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp 

Mehr Galerien