Heiko Herrlich kann in Leipzig aus dem Vollen schöpfen - Bildquelle: FIROFIROSIDHeiko Herrlich kann in Leipzig aus dem Vollen schöpfen © FIROFIROSID

Leverkusen (SID) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen kann im Ligaduell der Europa-League-Starter am Sonntag bei RB Leipzig (15.30 Uhr/Sky) aus dem Vollen schöpfen. "Grundsätzlich sind alle Spieler einsatzbereit", sagte Trainer Heiko Herrlich einen Tag nach dem 1:0 in der Europa League gegen den FC Zürich.

Ein kleines Fragezeichen stünde nur noch hinter dem Einsatz des zuletzt formstarken Karim Bellarabi, der ebenso wie Abwehrchef Sven Bender wegen muskulärer Probleme gegen den Schweizer Pokalsieger geschont worden war. "Das wissen wir erst am Sonntag. Ich gehe davon aus, dass er dabei ist", sagte Herrlich.

In Leipzig will Herrlich mit seinem Team den vierten Saisonsieg holen. "Wir haben Nachholbedarf, wir wollen und müssen punkten, da müssen wir nicht drumherum reden", so der Bayer-Coach.

Auch ohne Bellarabi und Sven Bender hatte Bayer am Donnerstag vorzeitig den Einzug in die K.o.-Runde der Europa League geschafft. Herrlich kündigte für das Gastspiel in Sachsen erneut einige Wechsel in der Startformation der Werkself an: "Wir werden auf der ein oder anderen Position sicher wieder tauschen."

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2018 / 2019

TOP Spiele

DFB Pokal 2018 / 2019

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB17133144:182642
2Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB17113336:181836
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG17103436:181833
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1794431:171431
5VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1784527:22528
6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1783634:231127
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1767432:23925
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1766526:27-124
9Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041773726:29-324
10Werder BremenWerder BremenWerderSVW1764728:29-122
11SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1756621:25-421
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051756617:22-521
13FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS041753920:24-418
14Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF951753919:33-1418
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1736825:29-415
16VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB17421112:35-2314
17Hannover 96Hannover 96HannoverH9617251017:35-1811
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN17251014:38-2411
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg