Abdul Rahman Baba verlässt Schalke in Richtung Reims - Bildquelle: GettyAbdul Rahman Baba verlässt Schalke in Richtung Reims © Getty

Gelsenkirchen - Der ghanaische Fußball-Nationalspieler Abdul Rahman Baba verlässt den Bundesligisten Schalke 04 und wechselt zum französischen Erstligisten Stade Reims. Das gaben die Gelsenkirchener am Mittwoch bekannt. Der 24-Jährige, der unter Trainer Domenico Tedesco zuletzt keine Rolle mehr spielte, unterschrieb in Reims einen Leihvertrag bis zum Saisonende.

Baba spielte bereits in Saison 2016/17 als Leihgabe des FC Chelsea auf Schalke. Nach seiner Rückkehr nach England liehen die Königsblauen den Linksverteidiger im Januar 2018 erneut aus. In der aktuellen Saison bestritt der 24-Jährige die ersten beiden Bundesliga-Spiele von Anfang an, saß dann einmal auf der Bank und gehörte danach nicht mehr zum Kader. Lediglich im Dezember kam Baba im letzten Gruppenspiel der Champions League gegen Lokomotive Moskau noch einmal zum Einsatz.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2019 / 2020

Zweite Liga 2019/2020

Premier League 2019 / 2020

Top Spiele

Torjäger

Torjäger 2019/2020

Keine Daten vorhanden.
Keine Daten vorhanden.