Erhielt beste Wünsche aus Düsseldorf: Voss-Tecklenburg - Bildquelle: AFPSIDCHRISTOF STACHEErhielt beste Wünsche aus Düsseldorf: Voss-Tecklenburg © AFPSIDCHRISTOF STACHE

Düsseldorf - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat der deutschen Frauen-Nationalmannschaft und Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg alles Gute für die anstehende WM in Frankreich (7. Juni bis 7. Juli) gewünscht. "Mit dieser Trainerin an der Seitenlinie ist in Frankreich alles möglich. Wir glauben, dass Ihr bei der Weltmeisterschaft Großartiges leisten könnt", schrieb die Fortuna in einem offenen Brief. Voss-Tecklenburg sitzt seit 2018 im Aufsichtsrat der Düsseldorfer.

"Dir, liebe Martina Voss-Tecklenburg, wünschen wir ein gutes Händchen und viel Glück. Genieße die WM mit Deinen Spielerinnen und zeige, dass Frauenfußball in die Fußballwelt genauso gehört wie Fortuna in die Bundesliga", heißt es in dem Brief weiter. 

Die DFB-Frauen starten am Samstag (15.00 Uhr) in Rennes gegen China in das Turnier. "Ein Sieg könnte der Beginn eines deutschen Fußball-Sommermärchens werden", glaubt die Fortuna. Die weiteren Gegner des Olympiasiegers in der Gruppe B sind Spanien (12. Juni/Valenciennes) und Südafrika (17. Juni/Montpellier).

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2019 / 2020

Zweite Liga 2019/2020

Premier League 2019 / 2020

Top Spiele

Torjäger

Torjäger 2019/2020

Keine Daten vorhanden.
Keine Daten vorhanden.