Kalou trifft gegen Sturm Graz vom Elfmeterpunkt - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDKalou trifft gegen Sturm Graz vom Elfmeterpunkt © PIXATHLONPIXATHLONSID

Karlsruhe - Bundesligist Hertha BSC hat das Blitzturnier zum 125-jährigen Bestehen des Karlsruher SC gewonnen. In den Spielen über jeweils 45 Minuten setzten sich die Berliner am Samstag zunächst gegen den österreichischen Erstligisten Sturm Graz mit 1:0 durch. Salomon Kalou (26.) traf per Foulelfmeter.

Anschließend bezwang die Mannschaft von Trainer Ante Covic auch den Zweitliga-Aufsteiger Karlsruhe mit 6:4 im Elfmeterschießen. Vedad Ibisevic (19.) hatte die Hertha zunächst per Fallrückzieher in Führung gebracht, Marco Djuricin (35.) glich vor 2592 Zuschauern im Wildparkstadion für die Gastgeber aus.

Zudem gewann Graz gegen den KSC mit 7:6 im Elfmeterschießen, nach 45 Minuten hatte es 0:0 gestanden.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2019 / 2020

Zweite Liga 2019/2020

Premier League 2019 / 2020

Top Spiele

Torjäger

Torjäger 2019/2020

Keine Daten vorhanden.
Keine Daten vorhanden.