Nico Schulz vor Abschied aus Hoffenheim - Bildquelle: AFPSIDTHOMAS KIENZLENico Schulz vor Abschied aus Hoffenheim © AFPSIDTHOMAS KIENZLE

Sinsheim - Dem Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim droht neben dem Verlust von Trainer Julian Nagelsmann (31) offenbar auch der Abgang seiner Nationalspieler Nico Schulz (26) und Kerem Demirbay (25). Wie der "kicker" und die "Bild"-Zeitung berichten, ist Borussia Dortmund an Linksverteidiger Schulz interessiert. Mittelfeldspieler Demirbay soll unter anderem beim FC Arsenal im Fokus stehen. Bei beiden Profis stehen Ablösesummen in Höhe zwischen 20 und 30 Millionen Euro im Raum.

Nagelsmann wird in der kommenden Saison den Hoffenheimer Ligarivalen RB Leipzig trainieren. Für ihn kommt Alfred Schreuder (46), derzeit Assistenzcoach beim Champions-League-Halbfinalisten Ajax Amsterdam, zurück in den Kraichgau. Bei der TSG war Schreuder bereits unter Nagelsmann Co-Trainer.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

CL Gruppenphase

TOP Spiele

Tabelle

Bundesliga