Christoph Kramer warnt vor Fußball-Übersättigung - Bildquelle: AFPSIDCHRISTOF STACHEChristoph Kramer warnt vor Fußball-Übersättigung © AFPSIDCHRISTOF STACHE

Mönchengladbach - Der ehemalige Nationalspieler Christoph Kramer von Borussia Mönchengladbach warnt vor einer Übersättigung durch immer ausuferndere Fußball-Wettbewerbe. "Immer wenn in Gladbach das Licht angeht, wird das Ding voll sein. Und wenn das jeden Tag ist, wird das immer noch so sein. Aber wenn jetzt die Europa League 2 kommt und all so ein Quatsch, dann wird es irgendwann unübersichtlich und zu viel", sagte der Weltmeister von 2014 im SID-Interview.

Der Weltverband FIFA und die Europäische Fußball-Union (UEFA) seien "in erster Linie Wirtschaftsunternehmen, bei denen es um Vermarktung und Geld" gehe: "Ob das jetzt jemand guckt oder nicht: Hauptsache, man hat es vernünftig vermarktet. Irgendwer hat schon Zeit und fährt da hin".

Kramer: WM verliert an Romantik

Kramer sieht auch die WM 2022 in Katar kritisch. "Ich finde das nicht so cool. Mir persönlich gefällt das nicht. Aber wir werden es nicht ändern können", sagte er: "Ich finde, dass es weniger Fußballromantik ist, dass es nichts Besonderes mehr ist. Dass dann eine WM erst ab dem Viertelfinale so richtig anfängt, das ist nicht so cool in meinen Augen." 

Geändert werden könne dies jedoch nur von oben - aber da hat der Mittelfeldspieler wenig Hoffnung. "Diejenigen, die das können, werden dieses Interview nicht hören. Die werden auch nicht auf mich und auf keinen hören - sonst hätten sie es schon geändert", sagte er.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG14101330:161431
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1493239:162330
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB1475233:191426
4FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS041474325:18725
5SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1474324:17725
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041474322:18425
7Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB1473435:201524
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1563621:27-621
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1455415:14120
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1555524:28-420
111. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1461718:19-119
12Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1453624:22218
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051450920:34-1415
14Werder BremenWerder BremenWerderSVW1435622:29-714
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1433820:29-912
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF951433816:29-1312
17SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP14221017:32-158
181. FC Köln1. FC KölnKölnKOE14221012:30-188
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg