Der ehemalige Mainzer Vorstand um Strutz wurde entlastet - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDDer ehemalige Mainzer Vorstand um Strutz wurde entlastet © PIXATHLONPIXATHLONSID

Mainz - Mit zweieinhalb Wochen Verspätung hat der Aufsichtsrat des Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 den Alt-Vorstand um Ex-Präsident Harald Strutz entlastet. Die ihm satzungsgemäß zustehende Aufgabe hatte der Aufsichtsrat im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung am 30. Oktober aus formalen Gründen vertagt. Damals lagen noch nicht geklärte Vorwürfe gegen die frühere Führungsriege auf dem Tisch. 

"Wir haben zu den drei ergangenen Strafanzeigen gegen den Alt-Vorstand Akteneinsicht beantragt, leider erst nach unserer Versammlung erhalten und festgestellt, dass die Akten geschlossen sind", sagte der Aufsichtsrats-Vorsitzende Detlev Höhne: "Nachdem wir in den vergangenen Tagen über alle offenen Fragen mit dem Alt-Vorstand Einvernehmen erzielt haben, haben wir nun die Entlastung ausgesprochen."

Der Aufsichtsrat setzte zudem die Aufwandsentschädigung für den ehrenamtlichen Vereinsvorsitzenden Johannes Kaluza auf monatlich 3000 Euro fest. Auch darüber war bei den Rheinhessen zuletzt hitzig diskutiert worden.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga

DFB Testspiele

UEFA Nations League

Premier League

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB1183033:122127
2Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG1172226:131323
3RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1164122:91322
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1162326:131320
5Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB1162320:14620
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1161424:15919
7Werder BremenWerder BremenWerderSVW1152419:19017
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1144316:17-116
91. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051143410:12-215
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1134419:18113
11SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1134415:19-413
12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1133515:17-212
13Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041132616:24-811
14FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS04113178:15-710
151. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN1124511:24-1310
16Hannover 96Hannover 96HannoverH961123614:22-89
17Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF951122710:25-158
18VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB112278:24-168
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg