Streich verlängert voraussichtlich in Freiburg - Bildquelle: SIDSIDPIXATHLONAdelheid HuberStreich verlängert voraussichtlich in Freiburg © SIDSIDPIXATHLONAdelheid Huber

Freiburg - Kult-Trainer Christian Streich hat wohl auch nach dem siebten Jahr noch immer nicht genug vom SC Freiburg. Der dienstälteste Coach der Bundesliga steht nach Informationen der "Bild am Sonntag" vor einer Verlängerung seines auslaufenden Vertrags um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020.

Streich übernahm die Profimannschaft der Breisgauer am 29. Dezember 2011, zuvor hatte er 16 Jahre lang in der Nachwuchsabteilung des Vereins gearbeitet. Dass er den Rekord des ehemaligen SC-Trainers Volker Finke brechen und insgesamt 16 Jahre lang allein die Profis betreuen wird, kann sich Streich allerdings nicht vorstellen.

"Also jetzt nochmal gut acht Jahre und gerade am Stück nochmal durch, dann wäre ich ja über 30 Jahre ohne Pause Trainer. Ich glaube, die Maschine macht das nicht mit", sagte der 53-Jährige im Trainingslager in Sotogrande, wo sich die Freiburger auf den Rückrunden-Auftakt bei Eintracht Frankfurt am 19. Januar (15.30 Uhr) vorbereiten.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2018 / 2019

TOP Spiele

DFB Pokal 2018 / 2019

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB18143145:182745
2Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB18123339:192039
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG18113437:181936
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1894531:181331
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1893637:241330
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1784527:22528
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1867533:26725
8Werder BremenWerder BremenWerderSVW1874729:29025
9Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1766526:27-124
10Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041873826:30-424
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051866620:24-424
12SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1856722:28-621
13Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF951863921:34-1321
14FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS041753920:24-418
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1836926:31-515
16VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB18421214:38-2414
17Hannover 96Hannover 96HannoverH9618251117:36-1911
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN17251014:38-2411
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg