Ingvartsen läuft kommende Saison für Union Berlin auf - Bildquelle: imago 2019Ingvartsen läuft kommende Saison für Union Berlin auf © imago 2019

Berlin - Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin verstärkt seine Offensivabteilung mit dem Dänen Marcus Ingvartsen. Der 23-Jährige vom KRC Genk kann im Sturmzentrum oder auch hinter den Spitzen agieren. Sein Vertrag in Genk hatte noch eine Laufzeit bis 2021, über die Höhe der Ablösesumme wurde zunächst nichts bekannt.

Der Skandinavier absolvierte seine ersten Schritte im Fußball beim FC Nordsjaelland. 2014 debütierte er im Alter von 18 Jahren als Profi in der dänischen Superliga. Nach drei Jahren, in denen er in 76 Einsätzen 30 Tore schoss und sechs weitere vorbereitete, wechselte er 2017 nach Genk. In der belgischen Jupiler Pro League und dem Pokal brachte es Ingvartsen auf 38 Spiele und erzielte dabei acht Tore für seinen Verein.  

"Ich freue mich sehr darauf, in Zukunft für Union zu spielen. Die Bilder vom Aufstieg waren überall zu sehen und sehr beeindruckend. Ich möchte mich hier durchsetzen und dazu beitragen, mit der Mannschaft eine erfolgreiche Saison in der Bundesliga zu spielen", betonte der 1,87 m große Stürmer.  

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2019 / 2020

Zweite Liga 2019/2020

Premier League 2019 / 2020

Top Spiele

Torjäger

Torjäger 2019/2020

Keine Daten vorhanden.
Keine Daten vorhanden.