Felix Klaus trifft für die Wölfe. - Bildquelle: imagoFelix Klaus trifft für die Wölfe. © imago

Gifhorn - Bundesligist VfL Wolfsburg ist nach zuvor zwei Siegen in seinem dritten Testspiel innerhalb der Saisonvorbereitung zu einem Remis gekommen. In Gifhorn trennte sich die Mannschaft des neuen Trainers Oliver Glasner vom niederländischen Ehrendivisionär VVV Venlo 2:2 (0:1).

Elia Soriano hatte die Gäste in der 39. Minute in Führung gebracht. Felix Klaus per Strafstoß (51.) und William (53.) drehten zunächst das Spiel für den deutschen Europa-League-Teilnehmer, doch Johnatan Opoku (76.) sorgte für den Endstand.

Sein Pflichtspieldebüt feiert Glasner am 12. August im DFB-Pokal beim Drittligisten Hallescher FC, ehe eine Woche später der Bundesligastart gegen den 1. FC Köln ansteht.

Bundesliga 2019 / 2020

Zweite Liga 2019/2020

Premier League 2019 / 2020

Top Spiele

Torjäger

Torjäger 2019/2020

Keine Daten vorhanden.
Keine Daten vorhanden.