Olaf Rebbe (r.) steht hinter Trainer Martin Schmidt - Bildquelle: FIROFIROSIDfiro Sportphoto Ralf IbingOlaf Rebbe (r.) steht hinter Trainer Martin Schmidt © FIROFIROSIDfiro Sportphoto Ralf Ibing

Wolfsburg - Sportchef Olaf Rebbe vom VfL Wolfsburg hat Trainer Martin Schmidt vor dem Bundesliga-Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen Bayern München das Vertrauen ausgesprochen. "Ich stehe zu 100 Prozent hinter der Mannschaft und hinter dem Trainer", sagte der ebenfalls in der Kritik stehende Rebbe auf der Pressekonferenz am Donnerstag. Man müsse sich "jetzt auf uns selbst konzentrieren und den Abstand zu den Abstiegsplätzen mit besseren Leistungen vergrößern". 

Coach Schmidt und Manager Rebbe stehen nach dem erneuten Abrutschen in der Tabelle unter Druck. "Wir müssen uns von den Ängsten lösen, die wir von außen mitbekommen", sagte Schmidt, unter dem der VfL nur 3 von 18 Partien gewann: "Es gibt immer Phasen, in denen es nicht gut läuft und da müssen wir jetzt rauskommen. Dieser Herausforderung müssen wir uns jetzt stellen."

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2018 / 2019

TOP Spiele 22. Spieltag

Champions League 2018 / 2019

TOP Spiele

DFB Pokal 2018 / 2019

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB21155154:233150
2Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB22153450:262448
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG21133541:212042
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL21115538:182038
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE2196640:271333
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0421103837:32533
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB2195732:30232
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC2187634:31331
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG2179541:32930
10Werder BremenWerder BremenWerderSVW2186736:32430
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M052176823:33-1027
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9521741025:39-1425
13SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF2158829:37-823
14FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0421641125:32-722
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA22461231:40-918
16VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB21431417:47-3015
17Hannover 96Hannover 96HannoverH9621351320:44-2414
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN21261317:46-2912
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg