Hofft auf ein Wunder wie in Liverpool: Thomas Doll - Bildquelle: FIROFIROSIDHofft auf ein Wunder wie in Liverpool: Thomas Doll © FIROFIROSID

Hannover - Trainer Thomas Doll von Hannover 96 will sich im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga von den jüngsten Ereignissen in der Champions League inspirieren lassen. "Wir haben gesehen, was Glaube und Mentalität bewirken können. Das ist das Geile im Fußball", sagte Doll auf der Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen den SC Freiburg am Samstag (ab 15:30 Uhr im Liveticker auf ran.de und in der App unter dem Reiter Live/Ergebnisse): "Wir sollten an unsere Chance glauben." Sein Glaube an den Klassenerhalt sei "sehr groß".

Ligaverbleib wäre ein Wunder

Der Ligaverbleib der Niedersachsen wäre, so der Coach, verglichen mit den Comeback-Siegen vom FC Liverpool und Tottenham Hotspur in den Halbfinalspielen der Königsklasse ein noch "größeres Wunder, weil wir schon vor Wochen abgeschrieben waren". Aber, schränkte Doll ein, "wir sollten uns nicht mit solchen Truppen vergleichen".

Zwei Spieltage vor dem Saisonende beträgt der Rückstand der Niedersachsen auf den VfB Stuttgart auf dem Relegationsplatz sechs Punkte. Für den Sprung auf Platz 16 benötigt Hannover zwingend zwei Siege, während der VfB beide Spiele verlieren muss.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2019 / 2020

Zweite Liga 2019/2020

Premier League 2019 / 2020

Top Spiele

Torjäger

Torjäger 2019/2020

Keine Daten vorhanden.
Keine Daten vorhanden.