In der CL Tabelle der Gruppe E liegt der FC Bayern vor der Partie mit sieben... - Bildquelle: GettyIn der CL Tabelle der Gruppe E liegt der FC Bayern vor der Partie mit sieben Punkten auf Platz zwei, punktgleich mit Ajax Amsterdam. Nun empfängt der FC Bayern München am Mittwoch in der Champions League AEK Athen © Getty

München - Nach zuletzt vier Siegen in Serie, ließ der FC Bayern am vergangenen Wochenende beim 1:1 gegen Freiburg erstmals wieder Punkte in der Bundesliga liegen. Auch wenn die Elf von Niko Kovac nun seit fünf Spielen ungeschlagen ist, stimmen die spielerischen Leistungen nicht mit den Ansprüchen der Bayern überein - ob nun in der Liga oder der Champions League. An diesem Mittwoch geht es gegen AEK Athen (ab 20:30 Uhr im Liveticker auf ran.de und in der App unter dem Reiter Live/Ergebnisse).

Im Königsklassen-Hinspiel in Athen mühte sich der Rekordmeister zu einem glanzlosen 2:0-Arbeitssieg. Die Tore erzielten Javi Martinez und Robert Lewandowski. In der Tabelle liegt der FC Bayern vor der Partie mit sieben Punkten auf Platz zwei, punktgleich mit Ajax Amsterdam. AEK ist mit aktuell null Punkten so gut wie raus. Maximal Platz drei und die damit verbundene Qualifikation für die Europa League ist noch in Reichweite. Aber bei drei Zählern Rückstand auf Benfica und einem ausstehenden Auswärtsspiel in Portugal sind die Chancen gering.

Nun treffen sich Bayern und AEK am vierten Spieltag der Gruppenphase der Gruppe E in der Champions League in der Münchner Allianz Arena 

Generalprobe misslungen - Athen torlos am Wochenende 

Die Generalproben verliefen für beide Teams nicht nach Wunsch. Athen kam am Samstag im Stadt-Derby gegen Panathinaikos nicht über ein torloses 0:0 hinaus. "Das war die schlechteste Leistung der Saison", ärgerte sich Trainer Marinos Ouzounidis hinterher.

"In München müssen wir uns 100 Prozent steigern, sonst haben wir keine Chance", so der 50-Jährige weiter. Durch diesen Punkt rutschte AEK in der griechischen Super League auf Platz vier ab (17 Punkte) und hat nun sechs Zähler Rückstand auf Tabellenführer PAOK Saloniki.

Charakterfrage für den FCB

Das Spiel gegen AEK wird auch eine Charakterfrage für die Bayern. Nur ein überzeugender Erfolg gegen den krassen Aussenseiter aus Griechenland kann etwas zur Beruhigung an der Säbener Strasse sorgen. Denn am Samstag folgt mit dem Bundesliga-Topspiel beim BVB in Dortmund ein ungleich schwierigere Aufgabe. Eine Niederlage im Signal-Iduna Park würde vermutlich zu einer handfesten Bayern-Krise führen - in der Mannschaft wie im Trainerstab.

Alle Spiele des FC Bayern in der Gruppenphase:

19.09.2018, 21:00 Uhr: Benfica Lissabon - FC Bayern München 0:2
02.10.2018, 21:00 Uhr: FC Bayern München - Ajax Amsterdam 1:1
23.10.2018, 21:00 Uhr: AEK Athen - FC Bayern München 0:2
07.11.2018, 21:00 Uhr: FC Bayern München - AEK Athen
27.11.2018, 21:00 Uhr: FC Bayern München - Benfica Lissabon
12.12.2018, 21:00 Uhr: Ajax Amsterdam - FC Bayern München

Infos zum Spiel FC Bayern München gegen AEK Athen

Die voraussichtlichen Aufstellungen 

Bayern München: Neuer - Kimmich, Hummels, Boateng, Alaba - Martinez - Müller, Goretzka - Robben, Lewandowski, Ribery
AEK Athen: Barkas - Bakakis, Lampropoulos, Chygrynskyy, Hult - Galanopoulos, Andre Simoes - Bakasetas, Mantalos, Boye - Ponce  

Schiedsrichter: Jug (Slowenien)
Assistenten: Zunic (Slowenien), Vidali (Slowenien)
Torrichter: Vincic (Slowenien), Kajtazovic (Slowenien)
Vierter Schiedsrichter: Pospeh (Slowenien)

Stadion: Allianz Arena, München
Anstoß: Mi. 07.Nov.2018 21:00 Uhr

Nächstes Bayern Spiel
Bundesliga 11. Spieltag: Borussia Dortmund - Bayern München  // Samstag 11. November 18:30 Uhr

AEK Athen - Bayern München am Dienstag live im TV, Livestream und Live-Ticker

Anpfiff zum vierten Spiel der Gruppe E des FC Bayern München daheim gegen AEK Athen ist am Mittwoch, 7. November 2018, um 21:00 Uhr. Wir haben für Euch zusammengefasst, wo und wie ihr das Duell live im TV und Livestream verfolgen könnt.

Im Liveticker

Wenn in Athen der Ball rollt, sind wir mit unserem Liveticker mit dabei. Vor und nach dem Heimspiel in der Gruppenphase der Bayern gegen AEK Athen versorgen wir Dich mit allen wichtigen Infos.

Bayern München - AEK Athen live im TV & Livestream

Das Spiel FCB gegen AEK Athen wird live und exklusiv vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. In der Gruppenphase zeigt Sky an jedem Spieltag eine Konferenz aller Begegnungen und ein ausgewähltes Topspiel einzeln.

Im Free-TV

Im Free-TV wird es am Mittwoch keine Live-Bilder vom Bayern-Spiel geben. Auch die anderen Spiele in der Gruppenphase werden in dieser Saison nicht im Free-TV übertragen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Champions League 2018 / 2019

Gruppenphase

Gruppenphase

Top Spiele

5. Spieltag

Gruppe E

Aktueller Spieltag

News