DFB-Pokal

Borussia Dortmund

124 Tore! Aubameyang ballert sich zum BVB-Rekord

Pierre-Emerick Aubameyang ist dank seines Dreierpacks im DFB-Pokal der erfolgreichste ausländische Stürmer in der Geschichte von Borussia Dortmund.

12.08.2017 18:10 Uhr / SID
Aubameyang zieht mit 124 BVB-Toren an Chapuisat vorbei
Aubameyang zieht mit 124 BVB-Toren an Chapuisat vorbei © FIROFIROSID

Freiburg - Pierre-Emerick Aubameyang ist dank seines Dreierpacks in der ersten Pokalrunde der erfolgreichste ausländische Stürmer in der Geschichte des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund.

Der Gabuner erzielte beim 4:0 (2:0)-Erfolg des Titelverteidigers beim Sechstligisten 1. FC Rielasingen-Arlen drei Treffer (41./Foulelfmeter, 55. und 80.) und löste mit nun 124 Pflichtspieltoren den Schweizer Stephane Chapuisat (123 Treffer) ab.

"Ich bin zufrieden. Wir haben das gemacht, was wir machen mussten", sagte Aubameyang nach Spielschluss bei "Sky".

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Passend dazu

News-Videos

DFB Pokal 2016 / 2016: Nächste Spiele

DFB Pokal

2016 / 2017

Nächsten Spieltage Saison 2017 / 2018

Fussball-Quiz

Tipps aus der ProSiebenSat1-Welt

Galerie

facebook

Twitter