Kai Havertz verletzte sich beim Sieg gegen München - Bildquelle: FIROFIROSIDKai Havertz verletzte sich beim Sieg gegen München © FIROFIROSID

Leverkusen (SID) - Fußball-Nationalspieler Kai Havertz vom Bundesligisten Bayer Leverkusen fällt aufgrund einer Verletzung der Hüftmuskulatur für das DFB-Pokal-Achtelfinalspiel am Dienstag (18.30 Uhr/Sky) beim 1. FC Heidenheim aus. Auch ein Einsatz am Freitag in der Bundesliga beim FSV Mainz 05 ist fraglich.

Die Blessur hatte der 19-Jährige am Samstag im Heimspiel gegen Bayern München (3:1) erlitten. Havertz war in der ersten Minute der Nachspielzeit der ersten Hälfte verletzt ausgewechselt worden. Für ihn kam der Österreicher Julian Baumgartlinger zum Einsatz.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

DFB-Pokal-Galerien

Fussball International - Nächste Spiele