Simon Rolfes spricht Bayer Mut zu gegen die Bayern - Bildquelle: FIROFIROSIDSimon Rolfes spricht Bayer Mut zu gegen die Bayern © FIROFIROSID

Leverkusen - Simon Rolfes rät seinem Ex-Klub Bayer Leverkusen zu einem mutigen Auftritt im Halbfinale des DFB-Pokals am Dienstagabend (20.45 Uhr) gegen Rekordsieger Bayern München.

"Bayer muss die Bayern sehr stark beschäftigen, das Tempo variieren und immer wieder anlaufen. Das ist mit enorm viel Laufarbeit verbunden. Sie müssen extrem viel investieren, um die spielerische Klasse der Bayern im Keim zu ersticken", sagte der ehemalige Fußball-Nationalspieler am Rande der ERGO DFB-Pokal-Tour.

Rolfes lobte zudem Bayer-Trainer Heiko Herrlich. "Er hat einen großen Anteil daran, dass Bayer Leverkusen wieder viel besser in der Spur ist. Letztes Jahr waren sie keine Einheit. Im Sommer hat er es geschafft, eine Einheit zu formen. Sie kämpfen und laufen wieder füreinander", sagte Rolfes.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

DFB-Pokal-Galerien

Fussball International - Nächste Spiele

DFB Pokal 2018 / 2019

  • 30.10.2018
    - 31.10.2018
    2. Runde DFB Pokal

Top Spiele