Markus Kolke wechselt nach Rostock - Bildquelle: FIROFIROSIDMarkus Kolke wechselt nach Rostock © FIROFIROSID

Rostock - Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat sich auf der Torhüter-Position personell verstärkt. Vom Zweitliga-Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden wechselt Markus Kolke an die Ostsee, dort erhält der 28-Jährige einen Zweijahresvertrag. Dies teilte der Klub am Freitag mit.

"Mit Markus Kolke konnten wir einen überaus erfahrenen und absolut verlässlichen Schlussmann verpflichten, der zu den besten Torhütern der Liga zählt", sagte Rostocks Sportvorstand Martin Pieckenhagen. Kolke bestritt in der abgelaufenen Saison 37 Spiele für Wehen und kam auch in den beiden Aufstiegs-Relegationsspielen gegen den FC Ingolstadt zum Einsatz.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Nächsten Spiele

Tabelle

3. Liga