Abwehrchef Gordon freut sich auf das Relegationsspiel - Bildquelle: FIROFIROSIDAbwehrchef Gordon freut sich auf das Relegationsspiel © FIROFIROSID

Karlsruhe - Die Fans des Fußball-Drittligisten Karlsruher SC fiebern der Relegation gegen den Zweitligisten Erzgebirge Aue entgegen. Das Hinspiel zwischen dem Drittliga-Dritten und dem Zweitliga-Drittletzten am Freitag (18.15 Uhr) ist aus KSC-Sicht ausverkauft. Alle 24.600 Eintrittskarten für den Heimbereich des Wildparkstadions sind vergriffen, nur in Aue läuft noch der Ticketverkauf für die Gästefans.

"Der Wildpark wird brennen", sagte der Karlsruher Abwehrchef Daniel Gordon am Mittwoch voller Vorfreude. Die Badener streben ein Jahr nach dem Abstieg die sofortige Rückkehr in die 2. Liga an. Die Entscheidung darüber fällt im Rückspiel am 22. Mai in Aue (18.15 Uhr).

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fussball-Galerien

Nächsten Spiele

Dritte Liga Spieltage

TOP Spiele 3. Liga

Tabelle

3. Liga