Pleite für den 1. FC Kaiserslautern und Frontzeck - Bildquelle: FIROFIROSIDPleite für den 1. FC Kaiserslautern und Frontzeck © FIROFIROSID

Köln - Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern kommt in der 3. Liga einfach nicht in Schwung. Die Mannschaft von Trainer Michael Frontzeck unterlag beim Halleschen FC mit 0:2 (0:1) und muss sich mit nur vier Punkten aus vier Spielen erst einmal nach unten orientieren.

Die Tabellenführung übernahm zumindest bis zum Sonntag die SpVgg Unterhaching (acht Punkte) nach einem 2:1 (1:0) gegen Hansa Rostock. Punktgleich hinter den Hachingern folgen der VfL Osnabrück nach einem 0:0 bei der SG Sonnenhof Großaspach und der FSV Zwickau nach einem 1:0 (0:0) gegen Fortuna Köln.

Bentley Baxter Bahn brachte Halle gegen den Favoriten mit einem Foulelfmeter in Führung (13.). Sebastian Mai (85.) sorgte für die Entscheidung gegen den viermaligen deutschen Meister. Kaiserslautern wartet damit seit drei Spielen auf einen Sieg.

Braunschweig wartet auf ersten Sieg

Stephan Hain (30.) und Luca Marseiler (72.) schossen Unterhaching im Duell der ehemaligen Bundesligisten gegen Rostock zum Sieg. Den Gästen gelang durch Del Angelo Williams (87.) nur noch der Anschlusstreffer. Ein verwandelter Foulelfmeter von Toni Wachsmuth (66.) bescherte Zwickau drei Punkte gegen Fortuna Köln. 

Eintracht Braunschweig muss unterdessen auf den ersten Saisonsieg warten. Trotz einer 3:1-Führung musste sich der Absteiger mit einem 3:3 (1:0) beim SV Wehen Wiesbaden begnügen. Daniel Kofi Kyereh (90.+4) glich für die Gastgeber in Überzahl aus, zuvor hatte der Braunschweiger Malte Amundsen die Gelb-Rote Karte wegen wiederholten Foulspiels gesehen (90.+2). Der SV Meppen kam beim 1:0 (0:0) gegen den VfR Aalen zum ersten Saisonerfolg.

Am Sonntag kann Energie Cottbus (7) wieder die Tabellenführung übernehmen. Der Aufsteiger gastiert beim Ex-Zweitligisten Würzburger Kickers. 1860 München trifft zudem im Aufsteigerduell auf den KFC Uerdingen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fussball-Galerien

Nächsten Spiele

Tabelle

3. Liga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrückOSN382210656:312576
2Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruheKSC382011764:382671
3SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV WehenSWW382241271:472470
4Hallescher FCHallescher FCHallescher FCHAL381991047:341366
5Würzburger KickersWürzburger KickersWürzburgFWK381691356:451157
6Hansa RostockHansa RostockRostockROS3814131147:46155
7FSV ZwickauFSV ZwickauFSV ZwickauZWI3814101449:47252
8Preußen MünsterPreußen MünsterPr. MünsterMUE381571648:50-252
91. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lauternFCK3813121349:51-251
10SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingU'hachingUNT3811151253:46748
11KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05UerdingenKFC381461847:62-1548
12TSV 1860 MünchenTSV 1860 München1860M603812111548:52-447
13SV MeppenSV MeppenSV MeppenSVM381381748:53-547
14FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss JenaJenaCZJ3811131448:57-946
15SG Sonnenhof GroßaspachSG Sonnenhof GroßaspachGroßaspachS-G389181138:39-145
16Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschweigBNS3810151348:54-645
17Energie CottbusEnergie CottbusCottbusFCE381291751:58-745
18Sportfreunde LotteSportfreunde LotteSF LotteSFL389131631:46-1540
19Fortuna KölnFortuna KölnFortuna KölnFOK389121738:64-2639
20VfR AalenVfR AalenVfR AalenVFR386131945:62-1731
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Abstieg