Kaiserslautern hatte den höchsten Zuschauerschnitt - Bildquelle: FIROFIROSIDKaiserslautern hatte den höchsten Zuschauerschnitt © FIROFIROSID

Köln - Zuschauerrekord für die 3. Fußball-Liga: 3.090.122 Besucher kamen in der abgelaufenen Saison zu den insgesamt 380 Partien in die Stadien. Damit wurde zum ersten Mal die Marke von drei Millionen Zuschauern geknackt; die 3. Liga war 2008 gegründet worden.

Im Schnitt wurden pro Partie 8132 Fans verzeichnet. Damit wurde die bisherige Bestmarke aus der Saison 2015/2016 (7071 Besucher pro Partie) um mehr als 1000 Zuschauer überboten. Großen Anteil am Fan-Boom hatten die Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern und Eintracht Braunschweig. Die Roten Teufel vom Betzenberg (Schnitt: 21.315) und die Niedersachsen (18.047) führen die Zuschauertabelle vor dem Aufsteiger 1860 München (14.953) an.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Nächsten Spiele

Tabelle

3. Liga