Traf nach 7,69 Sekunden gegen Watford: Shane Long - Bildquelle: AFPSIDGlyn KIRKTraf nach 7,69 Sekunden gegen Watford: Shane Long © AFPSIDGlyn KIRK

Watford - Der irische Fußball-Nationalstürmer Shane Long vom FC Southampton hat am Dienstagabend das schnellste Tor der Premier-League-Geschichte erzielt. Long traf beim FC Watford bereits nach genau 7,69 Sekunden zur 1:0-Führung und war damit gut zwei Sekunden schneller als Ledley King bei seinem Treffer für Tottenham Hotspur gegen Bradford im Jahr 2000 (9,82).

Long warf sich kurz nach dem Anpfiff in einem Befreiungsschlag und überwand danach Watfords Torwart Ben Foster mit einem Lupfer.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

International-Galerien

Fußball-Videos

Premier League 2018 / 2019

Werbung

Tabelle

Torschützen

Torjäger 2019/2020

Keine Daten vorhanden.
Keine Daten vorhanden.

Fairplay

Karten 2019/2020

Keine Daten vorhanden.
Keine Daten vorhanden.