Manchester City verlängert langfristig mit Laporte - Bildquelle: FIROFIROSIDManchester City verlängert langfristig mit Laporte © FIROFIROSID

Manchester - Der englische Fußball-Meister Manchester City hat den französischen Verteidiger Aymeric Laporte langfristig an sich gebunden. Wie der Klub am Freitag mitteilte, hat Laporte seinen Vertrag bei der Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola vorzeitig bis 2025 verlängert. Der alte Vertrag des 24-Jährigen hatte eine Gültigkeit bis 2023.

"Dieser Klub bietet mir alles, um mein Spiel zu verbessern. Ich habe schon viele Fortschritte gemacht, und ich möchte immer noch besser werden", sagte Laporte, der 2018 von Athletic Bilbao zu Manchester gewechselt war: "Natürlich möchte ich Titel gewinnen, und ich bin davon überzeugt, dass ich hier die besten Chancen dafür habe."

Laporte gehört zu den unbestrittenen Stammspielern bei ManCity. Der Franzose stand bislang in allen 27 Ligaspielen und allen sieben Champions-League-Partien auf dem Platz.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Premier League 2019 / 2020

Werbung

Tabelle