Nach dem Gewinn des Triples ging es in der Kabine von Manchester City erst r... - Bildquelle: 2019 Getty Images & Twitter/BeanymanSportsNach dem Gewinn des Triples ging es in der Kabine von Manchester City erst richtig ab. © 2019 Getty Images & Twitter/BeanymanSports

München/London - Nach dem Gewinn der Meisterschaft und des Liga-Pokals hat Manchester City mit dem Triumph im FA-Cup das Triple perfekt gemacht. 

Der 6:0-Kantersieg der Pep-Elf gegen Watford FC wurde allerdings noch in den Schatten gestellt – vom Zeugwart der "Citizens". Brandon Ashton stürmte nach Abpfiff halbnackt die Kabine und ließ sich von der Mannschaft feiern:

Er besprang Ilkay Gündogan, wälzte sich in einen Container voll mit Schmutzwäsche, besprühte die Spieler mit Champagner, ehe er ausrutschte und sich selbst auf dem Boden aalte.

Untermalt wurde das Spektakel vom Gegröle der City-Stars. Bernardo Silva postete die Kabinenfeier in seinen Instagram-Stories. Doch damit nicht genug. Später auf dem Heimflug legte der Zeugwart eine weitere Nackt-Einlage ein. So schön, wurde ein Double-Gewinn noch nie gefeiert.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

International-Galerien

Fußball-Videos

Premier League 2018 / 2019

Werbung

Tabelle

Torschützen

Torjäger 2019/2020

Keine Daten vorhanden.
Keine Daten vorhanden.

Fairplay

Karten 2019/2020

Keine Daten vorhanden.
Keine Daten vorhanden.