International

Die Transfergerüchte des Tages

Transfergerüchte des Tages: de Souza, Weinzierl, Silva

Real Madrid ist offenbar am nächsten brasilianischen Talent dran. Gleichzeitig könnte Ex-Schalke-Coach Markus Weinzierl einen Posten als Nationaltrainer übernehmen.

18.10.2017 14:00 Uhr / ran.de

München - Wer wechselt wohin? ran.de fasst die aktuellen Transfergerüchte zusammen. Noch mehr Gerüchte zur Bundesliga gibt es hier und von den Top-Klubs in der internationalen Galerie.

Die Transfergerüchte des Tages

Alan de Souza: Die Dienste von Brasiliens Sturm-Juwel Vinicius Junior im kommenden Sommer hat sich Real Madrid bereits gesichert. Nun soll die nächste Verpflichtung eines brasilianischen Youngsters folgen. Laut der spanischen Zeitung "AS" befinden sich die Madrilenen in fortgeschrittenen Verhandlungen mit Alan de Souza.

Das Blatt spricht sogar von einer "mündlichen Übereinkunft" mit dem offensiven Mittelfeldspieler von Palmeiras Sao Paolo. Demnach besitzt De Souza noch einen Vertrag bis 2019 und eine Ausstiegsklausel über 50 Millionen Euro. Real könnte den 17-Jährigen aber wohl zunächst verpflichten, um ihn dann direkt an seinen alten Verein zu verleihen.

Markus Weinzierl: Der im Sommer nach nur einer Saison beim FC Schalke 04 entlassene Markus Weinzierl hat wohl ein Angebot vom österreichischen Fußballverband erhalten. Er könnte als Nationaltrainer die Nachfolge von Marcel Koller antreten.

Wie die Zeitung "Österreich" erfahren haben soll, traf sich der 42-Jährige an einer Autobahnraststätte mit ÖFB-Sportdirektor Peter Schöttel und Geschäftsführer Bernhard Neuhold. Auch Franco Foda (Sturm Graz) und Thorsten Fink (Austria Wien) sollen Kandidaten für das Amt des Nationaltrainers sein. Für sie wäre allerdings eine Ablösesumme fällig. 

Andre Silva: Der FC Arsenal wurde zuletzt mit Andre Silva in Verbindung gebracht. Dort könnte er den abwanderungswilligen Alexis Sanchez ersetzen. Wie "Calcio Marcato" berichtet, soll nun jedoch auch der FC Barcelona seine Fühler nach dem Spieler des AC Mailand ausgestreckt haben.

Der 21-Jährige war erst im Sommer vom FC Porto zu Milan gewechselt. Nachdem der Transfer von Liverpool-Star Philippe Coutinho im Sommer nicht geklappt hatte, steht Silva auf der Barca-Wunschliste jetzt wohl ganz oben und soll schon im Winter nach Katalonien gelockt werden.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga

International

Sommer-Wechsel

Ablöse-Rekorde

Transfer-News

Fussball-Quiz

Rekord-Wechsel

Social