Fussball

UEFA-Ranking: Bundesliga, Premier League, Primera Division und Co.

UEFA-Fünfjahreswertung: Deutschlands Rückstand auf Italien wird größer

Die Bundesliga belegt in der Punktesammlung für die UEFA-Fünfjahreswertung wieder nur den letzten Platz unter den vier großen Ligen.

03.11.2017 11:11 Uhr / ran.de
Fünfjahreswertung
Die UEFA ist bei dieser EM gefordert. © 2014 Getty Images

München - Die Bundesliga hat sich am vierten Spieltag der Gruppenphase in den Europapokalen achtbar geschlagen, dennoch belegte sie in der Punktesammlung für die UEFA-Fünfjahreswertung wieder nur den letzten Platz unter den vier großen Ligen. Deutschland sammelte 1,143 Wertungspunkte, Italien 1,167, England 1,285 und Spanien sogar 1,438.

Damit hat sich der Rückstand auf den Tabellendritten Italien auf 1,275 Punkte vergrößert. Hingegen beträgt der Vorsprung auf Platz fünf, den derzeit Frankreich einnimmt, beruhigende 15,060 Punkte. Ein Absturz auf Platz fünf würde den vierten Startplatz in der Champions League kosten.

Zur Sorge gibt allerdings die Tatsache Anlass, dass die Bundesliga in der laufenden Saison in Europa mit 4,571 Punkten nur auf Platz 13 liegt. Neben den drei Führenden Spanien, England und Italien sind außerdem noch Frankreich, Russland, Portugal, die Ukraine, Österreich, Dänemark, Zypern, Israel und Serbien besser.

Hier die aktuelle UEFA-Fünfjahreswertung (Stand 03.11.2017):

Land 2013/2014 2014/2015 2015/2016 2016/2017 2017/2018 Gesamt
1. Spanien 23,000 20,214 23,928 16,285 8,142 95,426
2. England 16,785 13,571 14,250 12,500 9,642 69,176
3. Italien 14,166 19,000 11,500 11,916  8,500 67,416
4. Deutschland 14,714 15,857 16,428 13,714 4,571 66,141
5. Frankreich 10,416 10,916  11,083 12,083 6,166 51,081
6. Russland 8,500 9,666 11,500 9,200   7,200 47,982
7. Portugal 9,916 9,083 10,500 8,083 5,666 43,248
8. Ukraine 7,833 10,000 9,800 5,500  5,200 38,333
9. Belgien 6,400 9,600 7,400 10,900  1,800 37,700
10. Türkei 6,700 6.000 6.600 8,700 4,000 33,000

Die UEFA-Fünfjahreswertung ist maßgebend für die Vergabe der internationalen Startplätze. Sie legt fest, wie viele Teilnehmer die europäischen Verbände für die Champions League und die Europa League stellen dürfen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

TOP Spiele International

Champions League 2017 / 2018

Europa League 2017 / 2018

Bundesliga 2017 / 2018

Premier League 2017 / 2018

DFB Pokal 2017 / 2018

Fußball-Quiz

Tipps aus der ProSiebenSat1-Welt

SOS-Kinderdorf

Galerie

Facebook

Twitter