Teilen
Fussball

HIGHLIGHTS: BVB vs. Kiew - Benefizspiel bringt 400.000 Euro ein

27.04.2022 • 11:11

Borussia Dortmund hat das Benefizspiel gegen Dynamo Kiew mit 2:3 verloren. Das Geschehen auf dem Rasen wurde aber zur Nebensache an diesem Abend. Ganze 400.00 brachte die Partie ein, die an notleidende Menschen in der Ukraine gehen sollen.

Weitere Videos

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien