Entlassen: Australiens Frauen-Nationalcoach Alen Stajcic - Bildquelle: AFPGETTY SIDEntlassen: Australiens Frauen-Nationalcoach Alen Stajcic © AFPGETTY SID

Melbourne - Nur wenige Monate vor der Fußball-WM 2019 hat der australische Fußball-Verband FFA überraschend Frauen-Nationaltrainer Alen Stajcic entlassen. "Wir vertrauen nicht mehr darauf, das Alen die richtige Person ist, um die Mannschaft und den Trainerstab zu führen", sagte Verbandschef David Gallop. Der 45-jährige Stajcic hatte das Amt 2014 übernommen und die "Matildas" zwischenzeitlich bis auf den vierten Platz in der Weltrangliste geführt.

Die FFA hatte kürzlich vertrauliche Umfragen in der Mannschaft durchgeführt. "Die FFA fühlt sich verpflichtet, das bestmögliche Umfeld für die Matildas zu schaffen. Die Veränderungen sind mit diesem Vorsatz im Hinterkopf gemacht worden", so Gallop. 

Wer den Posten übernehmen wird, ist noch nicht bekannt. Die Australierinnen treffen bei der WM in Frankreich (7. Juni bis 7. Juli) in der Gruppe C auf Italien, Brasilien und Jamaika. 

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fußball-Bildergalerien

Fußball-Videos

TOP Spiele International

Bundesliga 2018 / 2019

TOP Spiele 23. Spieltag

Champions League Achtelfinale

TOP Spiele

DFB Pokal 2018 / 2019

Europa League 2018 / 2019

TOP Spiele

Premier League

Top Spiele

WM 2018

WM 2018 in Russland

14.06.2018
15.06.2018
16.06.2018
17.06.2018
18.06.2018
19.06.2018
20.06.2018
21.06.2018
22.06.2018
23.06.2018
24.06.2018
25.06.2018
26.06.2018
27.06.2018
28.06.2018
30.06.2018
01.07.2018
02.07.2018
03.07.2018
06.07.2018
07.07.2018
10.07.2018
11.07.2018
14.07.2018
15.07.2018

WhatsApp