In einer Instagram-Story sind Trainingssequenzen der Brasilianer zu sehen - Bildquelle: imago/Agencia EFEIn einer Instagram-Story sind Trainingssequenzen der Brasilianer zu sehen © imago/Agencia EFE

Rostow am Don - Während sämtliche Journalisten schon nach 15 Minuten das Training von Brasiliens Nationalmannschaft verlassen mussten, durften Freunde und Familienangehörige der brasilianischen Spieler weiter zuschauen. Dabei haben Freunde von Gabriel Jesus scheinbar die Startaufstellung der Brasilianer gegen die Schweiz am Sonntag (ab 20:00 im Liveticker auf ran.de) veröffentlicht. 

In einer Instagram-Story, die von einem der Freunde hochgeladen wurde, sind Trainingsszenen von Gabriel Jesus, Neymar, Willian, Coutinho, Paulinho und Marcelo zu sehen. Liverpools Stürmer Firmino, der schon beim letzten WM-Test gegen Österreich nur auf der Bank saß, war nicht dabei. Ein großer Indikator dafür, dass Nationaltrainer Tite mit der selben Startformation gegen die Schweiz auflaufen will. 

Die Story wurde zwar schnell wieder gelöscht, jedoch haben die Videoausschnitte schnell die Runde gemacht. Tite war so bedacht darauf, keine Informationen nach Außen dringen zu lassen, dass er drei Männer auf ein naheliegendes Gebäude-Dach stellen ließ, um Ausschau nach Drohnen zu halten. 

Brasilien startet am Sonntagabend in die WM, wenn die Selecao in der Gruppe E gegen die Schweiz antritt. Die Gruppengegner Serbien und Costa Rica starten bereits am Sonntag-Nachmittag (ab 14:00 im Liveticker auf ran.de) in das Turnier.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

Fußball-Bildergalerien

Fußball-Videos

TOP Spiele International

WM 2018

Gruppe A

Gruppe B

  • 25.06.2018
    20:00
    Iran - Portugal 20:00 Uhr Gr.B Saransk - Mordwinien-Arena

Gruppe C

Gruppe D

Gruppe E

Gruppe F

Gruppe G

Gruppe H

WhatsApp