Frauenfußball-WM: Nigeria und Südafrika sind dabei - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDFrauenfußball-WM: Nigeria und Südafrika sind dabei © PIXATHLONPIXATHLONSID

Accra - Die Fußballerinnen aus Nigeria und Südafrika haben sich als erste afrikanische Teams für die Frauenfußball-WM in Frankreich (7. Juni bis 7. Juli) qualifiziert. Nigeria zog durch ein 4:2 (0:0, 0:0) im Elfmeterkrimi gegen Kamerun ins Finale der Afrika-Meisterschaft in Ghana ein, anschließend sicherte sich Südafrika durch ein 2:0 (1:0) gegen Mali die erstmalige WM-Teilnahme.

Die Halbfinal-Verlierer duellieren sich im kleinen Finale am Freitag um das dritte und letzte afrikanische WM-Ticket. Ausgelost wird die Gruppenphase der Endrunde am 8. Dezember in Paris.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fußball-Bildergalerien

Fußball-Videos

TOP Spiele International

Bundesliga 2018 / 2019

TOP Spiele

DFB Pokal 2018 / 2019

WM 2018

WM 2018 in Russland

14.06.2018
15.06.2018
16.06.2018
17.06.2018
18.06.2018
19.06.2018
20.06.2018
21.06.2018
22.06.2018
23.06.2018
24.06.2018
25.06.2018
26.06.2018
27.06.2018
28.06.2018
30.06.2018
01.07.2018
02.07.2018
03.07.2018
06.07.2018
07.07.2018
10.07.2018
11.07.2018
14.07.2018
15.07.2018

WhatsApp