Kann wohl im Finale spielen: Megan Rapinoe - Bildquelle: AFPSIDFRANCK FIFEKann wohl im Finale spielen: Megan Rapinoe © AFPSIDFRANCK FIFE

Lyon - Titelverteidiger USA kann im WM-Finale gegen Fußball-Europameister Niederlande am Sonntag (17.00 Uhr) wohl wieder auf Superstar Megan Rapinoe bauen. "Ich gehe davon aus, dass ich morgen spielen kann. Ich fühle mich gut. Das ist alles, was ich sagen kann", sagte Rapinoe auf der Pressekonferenz vor dem Abschlusstraining für das Endspiel in Lyon.

Die Flügelspielerin hatte das Halbfinale gegen England (2:1) wegen einer leichten Oberschenkel-Zerrung verpasst. Nationaltrainerin Jill Ellis ist auch bei der ebenfalls am Oberschenkel verletzten Mittelfeldspielerin Rose Lavelle zuversichtlich: "Zu diesem Zeitpunkt ist keine Spielerin nicht einsetzbar, das ist ein gutes Zeichen für mich als Trainerin."

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fußball-Bildergalerien

TOP Spiele International