Weltmeisterschaft

WM-Ticketverkauf geht in heiße Phase

Wer bei der WM 2018 dabei sein möchte, muss schnell sein: Am 16. November geht das Rennen um Tickets in die heiße Phase. Da zählt nur das Prinzip der Schnelligkeit. 

14.11.2017 10:57 Uhr / SID
Der Ticketverkauf für die WM geht in die heiße Phase
Der Ticketverkauf für die WM geht in die heiße Phase © pixathlonpixathlonSID

Zürich - Das Rennen um Stadion-Tickets für die Fußball-WM 2018 in Russland geht am 16. November in die heiße Phase - und die Fans müssen schnell sein. Die Verkaufsphase (ab 10:00 Uhr) läuft nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, malt zuerst", die Karten werden in der Reihenfolge des Bestellvorgangs vergeben.

Bislang hat der Weltverband FIFA 622.117 Tickets zugeteilt, beantragt worden waren fast dreieinhalb Millionen. "Wir sind überwältigt von der bisher ausgesprochen positiven Resonanz bei russischen und ausländischen Fans", sagte Falk Eller, Leiter der FIFA-Ticketingabteilung.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fußball-Videos

TOP Spiele International

Bundesliga


DFB Pokal 2017 / 2018


Champions League 2017 / 2018


Europa League 2017 / 2018

Fußball-Quiz

SOS-Kinderdorf

Yousport

Galerie

Facebook

Twitter