Der HSV steigt in den professionellen eSport ein - Bildquelle: FIROFIROSIDDer HSV steigt in den professionellen eSport ein © FIROFIROSID

Hamburg (SID) - Fußball-Zweitligist Hamburger SV steigt in den professionellen eSport ein. Wie die Hanseaten am Freitag bekannt gaben, konzentrieren sie sich dabei vorerst auf die Fußballsimulation FIFA. In den kommenden Wochen will der Traditionsklub ein konkurrenzfähiges FIFA-Team für die nationalen Wettbewerbe wie beispielsweise die Virtual Bundesliga (VBL), zusammenstellen.

"Den virtuellen Fußball sehen wir als unabdingbare Erweiterung zu unserem Kernprodukt Fußball", sagte Florian Riepe, Direktor Marketing und Internationale Märkte beim HSV: "Wir müssen die Interaktion mit unseren jungen Fans optimieren und exklusiv zugeschnittenen Content für diese Zielgruppe schaffen."

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fussball-Galerien

2. Liga Spieltage

TOP Spiele

Aktuelle Tabelle

2. Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Hamburger SVHamburger SVHamburgHSV1383217:12527
21. FC Köln1. FC KölnKölnKOE1373332:181424
31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1358019:81123
4FC St. PauliFC St. PauliSt. PauliSTP1372419:18123
5VfL BochumVfL BochumBochumBOC1355322:15720
61. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846HeidenheimHDH1355320:14620
7Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburgREG1355324:20420
8SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF1355318:18020
9SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP1346326:24218
10Holstein KielHolstein KielHolstein KielKIE1346322:21118
11Dynamo DresdenDynamo DresdenDresdenSGD1353517:20-318
12SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD981352617:18-117
13Erzgebirge AueErzgebirge AueAueAUE1342713:18-514
14Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC1334616:21-513
15SV SandhausenSV SandhausenSandhausenSVS1324713:20-710
16MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburgMSV1324712:20-810
171. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburgFCM1316616:24-89
18FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI1315713:27-148
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg