Hannes Wolf feiert den vierten Sieg im vierten Spiel - Bildquelle: FIRO SPORTPHOTOFIRO SPORTPHOTOSIDHannes Wolf feiert den vierten Sieg im vierten Spiel © FIRO SPORTPHOTOFIRO SPORTPHOTOSID

Aue - Der Hamburger SV hat mit dem vierten Sieg im vierten Pflichtspiel unter dem neuen Trainer Hannes Wolf die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga behauptet. Der HSV fuhr am Samstag beim 3:1 (1:1) bei Erzgebirge Aue den achten Saisonsieg ein und ist mit 27 Punkten weiter Spitzenreiter. Aue bleibt dagegen bei 14 Punkten in der abstiegsgefährdeten Zone.

Pierre-Michel Lasogga (21.) nach einem schönen Konter mit seinem siebten Saisontor, Khaled Narey (63.) und der kurz zuvor eingewechselte Bakery Jatta (68.) trafen für den Favoriten. Clemens Fandrich (23.) sorgte für das zwischenzeitliche 1:1 der Gastgeber. Es war der erste Gegentreffer für Wolf als HSV-Trainer. 

Narey vor der Pause noch glücklos

Kurz vor dem Halbzeitpfiff vergab Hamburgs Narey (40.) nach einer Ecke die größte Gelegenheit der ersten Hälfte. Auch wenn der spielerisch überlegene HSV die besseren Chancen hatte, hielt Aue vor 16.000 Zuschauern lange gut dagegen.

Hamburg begann mit der gleichen Startelf wie beim 1:0-Sieg im Spitzenspiel am letzten Spieltag gegen Köln. Bei Aue ersetzte Daniel Haas den verletzten Kapitän Martin Männel im Tor.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fussball-Galerien

2. Liga Spieltage

TOP Spiele

Aktuelle Tabelle

2. Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Hamburger SVHamburger SVHamburgHSV1383217:12527
21. FC Köln1. FC KölnKölnKOE1373332:181424
31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1358019:81123
4FC St. PauliFC St. PauliSt. PauliSTP1372419:18123
5VfL BochumVfL BochumBochumBOC1355322:15720
61. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846HeidenheimHDH1355320:14620
7Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburgREG1355324:20420
8SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF1355318:18020
9SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP1346326:24218
10Holstein KielHolstein KielHolstein KielKIE1346322:21118
11Dynamo DresdenDynamo DresdenDresdenSGD1353517:20-318
12SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD981352617:18-117
13Erzgebirge AueErzgebirge AueAueAUE1342713:18-514
14Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC1334616:21-513
15SV SandhausenSV SandhausenSandhausenSVS1324713:20-710
16MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburgMSV1324712:20-810
171. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburgFCM1316616:24-89
18FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI1315713:27-148
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg