Will endlich wieder für Köln stürmen: Anthony Modeste - Bildquelle: Getty ImagesWill endlich wieder für Köln stürmen: Anthony Modeste © Getty Images

Köln - Das Warten auf Anthony Modeste (30) könnte sich für Zweitligist 1. FC Köln um mindestens eine weitere Woche verlängern. Der Aufstiegsfavorit hatte auch am Mittwochmittag noch keine Gewissheit darüber, ob die Spielgenehmigung für den französischen Stürmer bis zum Spiel bei Verfolger SC Paderborn am Freitagabend (ab 18.30 Uhr im LIVETICKER) vorliegen wird.

"Wir haben gerade keine neuen Informationen und warten, wie es morgen ist", sagte FC-Trainer Markus Anfang: "Es ist alles möglich. Dadurch, dass wir ein Abendspiel haben, könnte er theoretisch auch nachkommen. Aber wir lassen jetzt erst mal alles auf uns zukommen."

Köln geht von baldiger Einigung aus

Die Kölner hatten Modeste im Herbst vom chinesischen Klub Tianjin Tianhai zurückgeholt, der die rechtskräftige Kündigung des Vertrages durch den Stürmer aber nicht anerkennen will. Der FC geht dennoch von der baldigen Erteilung einer zumindest vorläufigen Spielerlaubnis durch die FIFA aus.

Allerdings hat der Weltverband die Frist, innerhalb derer der chinesische Verband CFA die Ablehnung der Transferfreigabe begründen muss, offenbar bis einschließlich Donnerstag verlängert.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fussball-Galerien

Aktuelle Tabelle

2. Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
11. FC Köln1. FC KölnKölnKOE30185775:393659
2Hamburger SVHamburger SVHamburgHSV30158741:33853
3SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP30149768:432551
41. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU301214446:291750
51. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846HeidenheimHDH301310744:341049
6Holstein KielHolstein KielHolstein KielKIE301210855:451046
7Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburgREG301112744:42245
8FC St. PauliFC St. PauliSt. PauliSTP301361140:46-645
9VfL BochumVfL BochumBochumBOC301091141:43-239
10Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC301091144:48-439
11SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF309111033:48-1538
12SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD98301071340:48-837
13Dynamo DresdenDynamo DresdenDresdenSGD30991236:42-636
14Erzgebirge AueErzgebirge AueAueAUE30961536:42-633
15SV SandhausenSV SandhausenSandhausenSVS307101337:43-631
161. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburgFCM305121330:44-1427
17FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI30681634:51-1726
18MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburgMSV30591632:56-2424
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg