Keller und Ingolstadt verpassen den Sieg in Darmstadt - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDKeller und Ingolstadt verpassen den Sieg in Darmstadt © PIXATHLONPIXATHLONSID

Darmstadt - Eine "Schwalbe" verhinderte den Sieg für Trainer Jens Keller beim Einstand als Coach beim Tabellenletzten FC Ingolstadt. Tobias Kempe (83., Foulelfmeter) sicherte dem SV Darmstadt 98 das glückliche 1:1 (0:1) gegen die Schanzer. Kapitän Fabian Holland hatte sich im Strafraum theatralisch fallen lassen und den Strafstoß herausgeschunden. Auch nach dem Remis hat der FCI die Rote Laterne inne.

Vor 16.579 Zuschauern war Ingolstadt schon in der zweiten Minute durch Dario Lezcano per Foulelfmeter in Führung gegangen. Der Ingolstädter Thorsten Röcher sah in der 63. Minuten Gelb-Rot. Für das Darmstädter Team von Trainer Dirk Schuster war es der erste Punkt nach drei Niederlagen in Serie.

Die Schanzer hatten in der vergangenen Woche den in acht Spielen sieglosen Alexander Nouri entlassen und Keller als neuen Trainer verpflichtet. Und der erlebte am Böllenfalltor einen Start nach Maß. Lezcano verwandelte nach nicht einmal zwei Minuten einen umstrittenen Foulelfmeter zur Führung. Darmstadt übernahm anschließend das Kommando, Serdar Dursun traf allerdings nur den Außenpfosten (12.).

Nach der Pause versuchten die Gastgeber weiter, die Abwehr Ingolstadts vor Probleme zu stellen - das gelang aber nur selten. Nach dem Platzverweis für Röcher dominierten die Lilien weiter das Geschehen, Kempe verzog einen Volleyschuss nur knapp.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fussball-Galerien

Aktuelle Tabelle

2. Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
11. FC Köln1. FC KölnKölnKOE34196984:473763
2SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP34169976:502657
31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU341415554:332157
4Hamburger SVHamburger SVHamburgHSV341681045:42356
51. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846HeidenheimHDH341510955:451055
6Holstein KielHolstein KielHolstein KielKIE3413101160:51949
7Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC3413101152:50249
8Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburgREG341213955:54149
9FC St. PauliFC St. PauliSt. PauliSTP341471346:53-749
10SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD98341371445:53-846
11VfL BochumVfL BochumBochumBOC3411111249:50-144
12Dynamo DresdenDynamo DresdenDresdenSGD341191441:48-742
13SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF3410121237:56-1942
14Erzgebirge AueErzgebirge AueAueAUE341171643:47-440
15SV SandhausenSV SandhausenSandhausenSVS349111445:52-738
16FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI34981743:55-1235
171. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburgFCM346131535:53-1831
18MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburgMSV346101839:65-2628
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg