Walace würde Hannover gerne verlassen - Bildquelle: ImagoWalace würde Hannover gerne verlassen © Imago

Hannover - Der brasilianische Olympiasieger Walace darf Fußball-Zweitligist Hannover 96 nach nur einem Jahr bei einem entsprechenden Angebot verlassen. Das teilte der Absteiger am Samstag mit. Der 24 Jahre alte Defensivspieler war im vergangenen Sommer vom Hamburger SV nach Hannover gewechselt.

"Walace hat Hannover 96 signalisiert, dass er den Verein gerne verlassen möchte. Wir respektieren diesen Wechselwunsch und sind offen und gesprächsbereit", hieß es auf der Homepage der Roten. Und weiter: "Ein Wechsel ist allerdings nur zu unseren Transfervorstellungen möglich. Sollte dies nicht zu realisieren sein, wird Walace auch in der kommenden Zweitligasaison für Hannover 96 spielen."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Zweite Liga 2019/2020

Aktuelle Tabelle