Sportdirektor Christian Hock und Jakov Medic (v.l.) - Bildquelle: SV WEHEN WIESBADENSV WEHEN WIESBADENSV WEHEN WIESBADENSportdirektor Christian Hock und Jakov Medic (v.l.) © SV WEHEN WIESBADENSV WEHEN WIESBADENSV WEHEN WIESBADEN

Wiesbaden - Zweitliga-Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden hat den Abwehrspieler Jakov Medic vom Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg ausgeliehen. Der 20-Jährige wechselt aus dem Regionalliga-Team der Franken für die kommenden zwei Spielzeiten zu den Rot-Schwarzen. "Jakov hat in Nürnberg seine Defensivqualitäten unter Beweis gestellt und passt mit seiner Zweikampfführung und Mentalität zu uns", sagte Sportdirektor Christian Hock. Der Innenverteidiger absolvierte in der vergangenen Saison 23 Partien (zwei Tore) für den 1. FC Nürnberg II in der Regionalliga Bayern.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fussball-Galerien

Zweite Liga 2019/2020