Popov hat nur zwei Schläge Rückstand auf die Top Ten - Bildquelle: GETTY AFPSIDMIKE EHRMANNPopov hat nur zwei Schläge Rückstand auf die Top Ten © GETTY AFPSIDMIKE EHRMANN

Köln (SID) - British-Open-Siegerin Sophia Popov hat die Top 10 vor der Schlussrunde beim Golfturnier in Orlando/Florida im Blick. Die 28-Jährige aus St. Leon-Rot, die bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres 2020 auf Platz zwei gelandet war, spielte ihre dritte 70 nacheinander und hat als 16. mit sechs Schlägen unter Par nur zwei Schläge Rückstand auf die besten zehn Spielerinnen.

In Führung liegt Nelly Korda (USA) mit 13 unter Par vor der Thailänderin Patty Tavatanakit (12 unter). Die zehnmalige Majorsiegerin Annika Sörenstam (50) aus Schweden, die in Orlando ihr Comeback nach 13-jähriger Pause gibt und auf Anhieb den Cut geschafft hatte, fiel nach einer 79 auf den 74. und letzten Platz der verbliebenen Spielerinnen zurück.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien