Gut dabei: Sandra Gal - Bildquelle: AFPSIDJUNG YEON-JEGut dabei: Sandra Gal © AFPSIDJUNG YEON-JE

Williamsburg - Profigolferin Sandra Gal hat in Williamsburg/Virginia eine vielversprechende erste Runde gespielt. Beim US-Tour-Turnier blieb die Düsseldorferin mit einer 68 drei Schläge unter Par und belegte den zehnten Platz. An der Spitze steht ein Trio, Anna Nordqvist (Schweden), Bronte Law (England) und Jennifer Song (USA) benötigten jeweils 65 Schläge.

Caroline Masson (Gladbeck) liegt bei der mit 1,3 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung in den USA nach einer 69er-Runde auf Position 29, auf dem 83. Platz stehen nach dem ersten Tag Sophia Popov (St. Leon-Rot) und Isi Gabsa (Tübingen/beide 72).

Nächste Sport Highlights

Champions League 2018 / 2019

DFB Pokal 2018 / 2019

IHF Handball WM 2019

Handball WM 2019

IHF WM 2019

Halbfinale

Video-Tipps