Handball

Handball-Pokal: Kiel im Halbfinale gegen Leipzig, Löwen treffen auf Flensburg

Bundesliga-Spitzenreiter SG Flensburg-Handewitt trifft im Pokal-Halbfinale auf den aktuellen deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen.

13.01.2017 11:36 Uhr / SID
Schweres Los für Anders Eggert und Flensburg-Handewitt
Schweres Los für Anders Eggert und Flensburg-Handewitt © PIXATHLONPIXATHLONSID

Hamburg (SID) - Halbfinal-Kracher beim Final Four um den Pokal des Deutschen Handballbundes (DHB): Bundesliga-Spitzenreiter SG Flensburg-Handewitt trifft in Hamburg wie bereits in den drei Jahren zuvor auf den aktuellen deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen (8. April, 17.30 Uhr). Im zweiten Duell hat Rekordsieger THW Kiel eine machbare Aufgabe erwischt. Der neunmalige Champion trifft auf Final-Four-Neuling SC DHfK Leipzig (14.30 Uhr/beide Sport 1).

Das ergab die Auslosung von Losfee Grit Jurack, der deutschen Rekordnationalspielerin, am Freitag in Hamburg. Das Finale steigt am 9. April um 14.30 Uhr (alle Sport 1). Titelverteidiger SC Magdeburg war im Achtelfinale an Kiel gescheitert.

Die Halbfinal-Paarungen im Überblick:

SC DHfK Leipzig - THW Kiel (8. April, 14.30 Uhr)

Rhein-Neckar Löwen - SG Flensburg-Handewitt (8. April, 17.30 Uhr)

Weitere Sport-News

Galerien

Galerie

Volleyball

Volleyball-Supercup

Tipps aus der ProSiebenSat1-Welt

SOS-Kinderdorf

Facebook

Twitter