Handball

Handballerinnen ziehen bei Heim-WM ins Achtelfinale ein

Die deutschen Handballerinnen haben bei der Heim-WM das Achtelfinale erreicht.

05.12.2017 19:32 Uhr / SID
Huber und die Handballerinnen erreichen das Achtelfinale
Huber und die Handballerinnen erreichen das Achtelfinale © PIXATHLONPIXATHLONSID

Leipzig - Die deutschen Handballerinnen haben bei der Heim-WM das Achtelfinale erreicht. Der Mannschaft von Bundestrainer Michael Biegler genügte gegen Serbien in Leipzig ein 22:22 (9:11) zum vorzeitigen Einzug in die K.o.-Runde. Der EM-Sechste verpasste mit 5:1 Punkten allerdings den Sprung an die Spitze der Gruppe D.

Beste Werferin der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) war Svenja Huber mit sechs Toren. In den abschließenden beiden Vorrundenspielen gegen China am Mittwoch und Vize-Weltmeister Niederlande am Freitag (beide 18.00 Uhr/Sport1) geht es um den Gruppensieg.

Alle Spiele der Handball-WM 2017 gibt es im kostenlosen Livestream auf Handball-Deutschland.TV

Weitere Sport-News

Galerien

Galerie

SOS-Kinderdorf

Facebook

Twitter