Frankreichs Handball-Fans haben allen Grund zur Freude - Bildquelle: AFPSIDJOHN MACDOUGALLFrankreichs Handball-Fans haben allen Grund zur Freude © AFPSIDJOHN MACDOUGALL

Berlin - Titelverteidiger Frankreich kommt bei der Handball-WM in Deutschland und Dänemark langsam in Schwung. Vor den Augen von Superstar Nikola Karabatic besiegten die Franzosen den ehemaligen EM-Zweiten Serbien in Berlin mit 32:21 (15:12) und schoben sich mit 4:0 Punkten hinter der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) in der Gruppe A auf Platz zwei. Zum Auftakt hatte sich Frankreich zu einem knappen Erfolg gegen Brasilien gequält (24:22).

Beste Werfer des sechsmaligen Weltmeisters waren Nedim Remili und Ludovic Fabregas mit jeweils fünf Treffern. Karabatic, der seine WM-Teilnahme ursprünglich wegen einer Fußverletzung abgesagt hatte, stieß am Samstag zur Mannschaft und könnte im Gruppenspiel gegen Deutschland am Dienstag (20.30 Uhr/ZDF) auflaufen.

Co-Gastgeber Dänemark feierte ebenfalls den zweiten Erfolg. Der Olympiasieger bezwang in Herning in der Gruppe C Afrikameister Tunesien mit 36:22 (19:10). Beste Werfer der Dänen waren Superstar Mikkel Hansen von Paris St. Germain und Rasmus Lauge vom deutschen Meister SG Flensburg-Handewitt mit jeweils sieben Toren.

Die komplette Handball-WM der Männer gibt es live und on demand auf Sportdeutschland.TV. Alle Informationen, Highlights und Livestreams rund um die WM sind hier zu finden: http://sportdeutschland.tv/wm-maenner-2019 

IHF Handball WM 2019

IHF WM 2019

Spiele der Deutschen

Deutschland Gruppe

WM 2019 in Deutschland/Dänemark

19.01.2019
18:00
Frankreich
Frankreich
Frankreich
Spanien
Spanien
Spanien
20:30
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Island
Island
Island
20.01.2019
18:00
Brasilien
Brasilien
Brasilien
Kroatien
Kroatien
Kroatien
20:30
Island
Island
Island
Frankreich
Frankreich
Frankreich
21.01.2019
18:00
Spanien
Spanien
Spanien
Brasilien
Brasilien
Brasilien
20:30
Kroatien
Kroatien
Kroatien
Deutschland
Deutschland
Deutschland
23.01.2019
15:30
Brasilien
Brasilien
Brasilien
Island
Island
Island
18:00
Frankreich
Frankreich
Frankreich
Kroatien
Kroatien
Kroatien
20:30
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Spanien
Spanien
Spanien

WM

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1KroatienKroatienKroatienCRO220054:4684
2DeutschlandDeutschlandDeutschlandGER211059:46133
3FrankreichFrankreichFrankreichFRA211049:4723
4SpanienSpanienSpanienESP210151:4832
5IslandIslandIslandISL200252:63-110
6BrasilienBrasilienBrasilienBRA200243:58-150
  • Halbfinale
  • Spiel um Platz 5
  • Spiel um Platz 7

News