Frankreichs Handballerinnen mit Fehlstart in WM - Bildquelle: AFPSIDJEAN-CHRISTOPHE VERHAEGENFrankreichs Handballerinnen mit Fehlstart in WM © AFPSIDJEAN-CHRISTOPHE VERHAEGEN

Köln - Die Frauen von Welt- und Europameister Frankreich haben bei der WM in Japan (Live und Exklusiv auf Sportdeutschland.TV) einen Fehlstart hingelegt. Nach der 27:29-Auftaktniederlage am Samstag gegen Asienmeister Südkorea kamen die Französinnen am Sonntag nur zu einem 19:19 (10:7) gegen Panamerikameister Brasilien. Für den Mitfavoriten gerät in der schweren Vorrundengruppe B der Einzug in die Hauptrunde damit in Gefahr. (Alle Ergebnisse und Statistiken im Überblick).

Die Französinnen sind am 4. Dezember vierter Gruppengegner der deutschen Mannschaft von Bundestrainer Henk Groener, die zum Auftakt am Samstag die Brasilianerinnen 30:24 geschlagen hatte. Handball-Großmacht Dänemark führt das Klassement der Gruppe nach dem 37:12 gegen Australien an.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

IHF Handball WM 2019

IHF WM 2019

Halbfinale